Sport

Schüler und Schülerinnen der Mittelstufe spielen Fußball im Sportunterricht
Einige Schüler üben das Speerwerfen auf dem Sportplatz der Erich Kästner Gemeinschaftschule

Das Fach Sport an der EKG Barsbüttel

An unserer Schule haben wir das große Glück neben einer voll ausgestatteten Dreifelder-Halle auch über mehrere Außensportanlagen zu verfügen, die zum Sporttreiben einladen. Dazu gehören u.a. ein Leichtathletikstadion mit einem großen Fußballfeld, ein Kunstrasenplatz, eine Beachvolleyballanlage und unterschiedliche Laufwege in der Feldmark. Außerdem ist von unserer Schule aus eine Schwimmhalle unmittelbar zu erreichen.

Aufgrund dieser guten Infrastruktur kann die EKG Barsbüttel neben einem interessanten allgemeinen Sportunterricht im Schuljahr vielfältige interne Veranstaltungen, wie z.B. den Lauftag, Sport- und Schwimmfest, BJS, Staffeltag u.a. anbieten. Unsere Schule nimmt darüber hinaus mit Schülergruppen an regionalen Wettkämpfen in verschiedenen Disziplinen, wie z.B. JtfO Leichtathletik, Fußball, Handball, Schwimmen, den Crosslauf in Ahrensburg, u.a. teil. Unsere Schule bietet darüber hinaus in der Oberstufe neben anderen Profilfächern auch das Profilfach Sport an.

Das Sportfachschaftsteam an unserer Schule besteht zur Zeit aus 14 gut ausgebildeten und hochmotivierten Lehrkräften, die sich jetzt schon auf den Sportunterricht mit Ihren Kindern freuen.

Schwimm­­unterricht an der EKG

Wegen der Nähe zum Wasser ist der Schwimmunterricht an unserer Schule ein wichtiger Bestandteil des Sportunterrichts in der Unter- und Oberstufe. Unsere Schüler haben im Jahrgang 6 ganzjährig und im Jahrgang 12 halbjährig Schwimmunterricht.

Außerdem kooperieren wir mit der Kirsten Boie Grundschule in Barsbüttel und dem Schwimmverein StoBa. Unser Ziel ist es, dass jeder Schüler und jede Schülerin richtig sicher schwimmen kann.

In dieser Schwimmhalle lernen Schülerinnen und Schüler der EKG das Schwimmen

Veranstaltungen

in der Fachgruppe Sport:

Sportfest Jahrgang 5

Wenn das Schuljahr auch bei uns langsam dem Ende entgegen geht, dürfen unsere Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen noch einmal zeigen, was sie im Sportunterricht in Bezug auf Teamfähigkeit und das Einhalten von Regeln in Sportspielen gelernt haben. Denn unser Sportfest steht ganz im Zeichen von Fair Play mit dem Ball. In unserer großen und gut ausgestatteten Sporthalle bieten wir drei große und bei den Kindern sehr beliebte Mannschaftsspiele an. Die einzelnen Klassen dürfen sich beim Völkerball, Brennball und Unihockey messen und am Ende gibt es – wie im Sport üblich – einen glücklichen Sieger und einen manchmal auch enttäuschten Verlierer. Aber so ist es im Sport: Es gibt Gewinner und Verlierer, aber letztendlich geht es hauptsächlich um den Spaß und um die Erkenntnis, dass Sieg und Niederlage zum Sport dazugehören und jeder mal auf dem Treppchen stehen darf!

Schwimmfest Jahrgang 6

Nach einem Jahr Schwimmunterricht kurz vor den Sommerferien wendet der 6. Jahrgang die erlernten Fertigkeiten beim Schwimmfest, welches immer von unserem 12. Jahrgang organisiert wird, an.

Staffellauf

Unser Schuljahr beenden wir traditionell mit einem Staffellauf, bei dem die Klassen eines Jahrgangs gegeneinander antreten. Besonders beliebt bei den Schülern ist die letzte Staffel des 12. Jahrgangs und das anschließende Fußballspiel gegen die Lehrer. Der Spaß am Sport und das lebenslange Sporttreiben stehen dabei stets im Vordergrund.

BJS/ Sportab­zeichen­abnhame

Kurz vor den Sommerferien steht der Sport an der EKG im Mittelpunkt. Bei den alljährlich stattfindenden Bundesjugendspielen können die Schülerinnen und Schüler ihr Können in der Leichtathletik unter Beweis stellen. Ihre Leistungen können dabei auf Wunsch, den Anforderungen des deutschen Sportabzeichens angerechnet werden. Neben den Disziplinen des Weitsprungs, Sprintens, Werfens oder Stoßens finden kleine Sportturniere mit Wettkampfcharakter statt, z.B. dem Frisbee.

Lauftag

Kindern den Spaß am Laufen zu vermitteln ist das Ziel des Laufabzeichen-Wettbewerbs „Laufwunder 2018/2019“. Veranstalter der Aktion ist das Ministerium für Schule und Berufsbildung Schleswig-Holstein, der Leichtathletik-Verband Schleswig Holstein und die AOK NORDWEST.

Die EKG Barsbüttel nahm am 13.09.2019 zum elften Mal an dieser Aktion teil. Über 600 SchülerInnen der Klassenstufen 5 bis 12 waren dabei und erwarben Laufabzeichen für 15-, 30-, 60- oder 90 minütiges Laufen am Stück.
Dabei ging es nicht um Geschwindigkeit, sondern um eine allgemeine Grundfitness, die hilft, das Herz-Kreislaufsystem gesund zu erhalten.

Für die Versorgung der Läufer mit Getränken und die richtige Stimmung sorgte der 13. Jahrgang mit lauter Musik und zwei Wasserstationen an der 1,5 Kilometer langen Runde in der Barsbütteler Feldmark hinter der Schule.